Projektspezifische Informationen

NGO-Projekte


Hier findest du alle wichtigen Informationen zu deinem NGO-Projekt.


Wie komme ich zu meinem Projekt?

Wie lange arbeite ich täglich?

Was sind meine täglichen Aufgaben?

Welche Projekte stehen zur Auswahl?

Muss ich für mein Projekt etwas besonderes mitbringen?

Brauche ich für die Teilnahme an einem NGO-Projekt Vorkenntnisse?



DSC03222

Wie komme ich zu meinem Projekt?

Wenn du nicht zu deinem Projekt laufen kannst, dann fährst du entweder mit dem Fahrrad oder einem Tuk Tuk. Einige Fahrräder gehören zum Inventar des Freiwilligenhauses und können kostenfrei genutzt werden. Wenn du dich entscheidest, mit einem Tuk Tuk zu deinem Projekt zu fahren, musst du ca. $15-30 USD pro Woche für den Transfer einplanen. Unser Team vor Ort gibt dir Tipps zu hilfreichen Apps, mit denen du auch Wochenabonnements für einen Tuk Tuk Fahrer buchen kannst.


Wie lange arbeite ich täglich?

Bei unserem NGO Projekt in Kambodscha arbeitest du ebenfalls Montag bis Freitag ca. 6-8 Stunden am Tag.


Was sind meine täglichen Aufgaben?

 


Welche Projekte stehen zur Auswahl?

.


Muss ich für mein Projekt etwas besonderes mitbringen?

 


Brauche ich für die Teilnahme an einem NGO-Projekt Vorkenntnisse? 

  • Alter bei Programmbeginn: ab 18 Jahre
  • Solide Englischkenntnisse
  • Für die Teilnahme ist praktische Erfahrung in der Betriebswirtschaft oder ein angefangenes bzw. abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften notwendig.
  • Du solltest ein positiver und weltoffener Mensch sein, dem es Spaß macht neue Erfahrungen zu sammeln und fremde Kulturen kennen zu lernen.
  • Es ist ebenfalls wichtig, dass du ein selbstständiger Mensch mit viel Eigeninitiative bist und dich an die teils einfachen und neuen Lebens- und Arbeitsbedingungen im Zielland anpassen kannst.