USA

Stand 21.10.

Einreise: Einreise aufgrund Reisewarnung aktuell nicht möglich.
Seit dem 13. März 2020 gilt ein Einreiseverbot für Personen, die sich innerhalb eines Zeitraums von 14 Tagen von der Einreise in die USA in der EU oder in einem anderen Schengen-Staat aufgehalten haben. Die Landgrenzen zu Mexiko und Kanada sind für den Personenverkehr weitgehend geschlossen.

Vor Ort: Es gilt in mehreren Bundesstaaten weiterhin Einschränkungen des öffentlichen Lebens.

Vorbereitende Maßnahmen von unserem Team vor Ort:
Ausreichend Desinfektionsmittel; regelmäßige Reinigungen; Transfer vom Flughafen zum Projekt mit desinfiziertem Bus mit ausreichend Distanz; Begrenzung der Teilnehmerzahl und maximale Belegung in Doppelzimmer mit ausreichend Abstand; tägliche Fiebermessung


Reise- und Sicherheitshinweise:
> Zum Auswärtigen Amt (bringt dich direkt zu den offiziellen Reise- und Sicherheitshinweisen - USA)